Die Einzelzahnversorgung


Bei diesem Vorgehen (z.B. nach Verlust eines Front- oder Seitenzahnes) wird ein einzelnes Implantat operativ in den Knochen eingebracht und nach einer Einheilphase mit Implantataufbau und Krone versorgt. Damit ist die gewohnte Ästhetik, das Sprachverhalten und der Kaukomfort schnell wieder hergestellt.